Frontlader-Waschmaschine Test 2020

Frontlader-Waschmaschine Test: 76 Frontlader-Waschmaschinen wurden von den Besten bis zu den Schlechtesten bewertet, basieren auf 34.453 Produktmeinungen, 2 Expertenbewertungen und 8 Testergebnissen für Frontlader-Waschmaschinen. Aktualisiert Juli 2020. Lesen Sie, wie unser Ranking funktioniert.

Marke

Eigenschaften

Energieeffizienzklasse

Jährlicher Energieverbrauch

Jährlicher Wasserverbrauch

Fassungsvermögen Waschen

Schleudereffizienzklasse

Schleuderdrehzahl maximal

Restfeuchte

Motortyp

Betriebsgeräusch Waschen

Betriebsgeräusch Schleudern

Innenbeleuchtung

Bestenliste: Die besten Frontlader-Waschmaschinen

Die beste Waschmaschine 8 kg
Siemens WM16W540
Punktzahl
98/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.9) 2022 Produktmeinungen
Bosch WAW32541
Punktzahl
98/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.9) 711 Produktmeinungen
Die beste Waschmaschine 7 kg
Miele WDB030WCS
Punktzahl
98/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.9) 495 Produktmeinungen
Die beste Waschmaschine 9 kg
LG F14WM9EN0
Punktzahl
98/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.9) 328 Produktmeinungen
Samsung WW81M642OPW/EG
Punktzahl
98/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.9) 124 Produktmeinungen
Samsung WW70K4420YW
Punktzahl
98/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.9) 86 Produktmeinungen
Miele WKF 311 WPS
Punktzahl
97/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.9) 165 Produktmeinungen
Samsung WW80K6404QW/EG
Punktzahl
97/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 105 Produktmeinungen
Bosch WAT28640
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 1424 Produktmeinungen
LG F14WM7EN0
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 561 Produktmeinungen
Samsung WW80K6404QX/EG
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 541 Produktmeinungen
Bosch WAN28121
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 527 Produktmeinungen
Siemens WM14W5FCB
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 509 Produktmeinungen
Bauknecht WA Soft 7F4
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 499 Produktmeinungen
Samsung WW70J5435FX
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 385 Produktmeinungen
LG F14WM8LN0
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 367 Produktmeinungen
Haier HW80-BP14636
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 349 Produktmeinungen
Beko WYA 81643 LE
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 288 Produktmeinungen
Die beste Waschmaschine 6 kg
Bosch WAN28140
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 270 Produktmeinungen
Samsung WW90K44205W/EG
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 268 Produktmeinungen
AEG L6FB54680
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 238 Produktmeinungen
Samsung WW70K44205
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 225 Produktmeinungen
Siemens WM14N0A1
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 211 Produktmeinungen
Bosch WAY287W5
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 167 Produktmeinungen
AEG L8FE76695
Punktzahl
96/100
Sehr gut
Frontlader-Waschmaschine
★★★★★
★★★★★
(4.8) 145 Produktmeinungen
Filtern

Vergleich

Produktdaten

Siemens WM16W540 Bosch WAW32541 Miele WDB030WCS LG F14WM9EN0
Name Siemens WM16W540 Bosch WAW32541 Miele WDB030WCS LG F14WM9EN0
Noten 98/100 98/100 98/100 98/100
Bewertungen
★★★★★
★★★★★
(4.9)
2022 Produktmeinungen
★★★★★
★★★★★
(4.9)
711 Produktmeinungen
★★★★★
★★★★★
(4.9)
495 Produktmeinungen
★★★★★
★★★★★
(4.9)
328 Produktmeinungen
Preis 584 € 584 € 718 € 389 €

Energieverbrauch

Energieeffizienzklasse
Jährlicher Energieverbrauch 137 kWh 196 kWh 175 kWh 160 kWh
Jährlicher Energiekosten € 41,1 € 58,8 € 52,5 € 48,0
Energiekosten pro Waschgang € 0,2 € 0,3 € 0,2 € 0,2

Wasserverbrauch

Jährlicher Wasserverbrauch 9900 l 10560 l 10340 l 11000 l
Jährlicher Wasserkosten € 54,5 € 58,1 € 56,9 € 60,5
Wasserkosten pro Waschgang € 0,2 € 0,3 € 0,3 € 0,3

Schleudereffizienz

Schleudereffizienzklasse A A B A
Schleuderdrehzahl maximal 1600 u/min 1551 u/min 1400 u/min 1400 u/min
Restfeuchte 44 % 44 % 53 % 44 %

Leistung und Funktionen

Fassungsvermögen 8 kg 8 kg 7 kg 9 kg
Motortyp Universalmotor Invertermotor Universalmotor Invertermotor
Betriebsgeräusch Waschen 48 dB 47 dB 50 dB 53 dB
Betriebsgeräusch Schleudern 74 dB 73 dB 74 dB 74 dB
Innenbeleuchtung
AquaStop
Trommelreinigung
Timerfunktion
Dampffunktion
Automatische Dosierung
WiFi-Steuerung

Maße & Gewicht

Höhe 84.5 cm 84.5 cm 85.0 cm 85.0 cm
Breite 60.0 cm 60.0 cm 59.6 cm 60.0 cm
Tiefe 59.0 cm 59.0 cm 63.6 cm 56.0 cm
Gewicht 82.0 kg 82.0 kg 100.0 kg 63.0 kg

Beschreibung der besten Frontlader-Waschmaschinen

Die drei besten Frontlader-Waschmaschinen mit den höchsten Bewertungen findest Du darunter. Wir haben insgesamt 76 Frontlader-Waschmaschinen miteinander verglichen. Unser Vergleich umfasst zudem 34.453 Bewertungen von Kunden, 2 Bewertungen von Experten und 8 Frontlader-Waschmaschinen Tests. Unser Frontlader-Waschmaschinen Vergleichstest wurde im Juli 2020 aktualisiert.

Rang 1 von 76: Siemens WM16W540 – Frontlader-Waschmaschine

Siemens WM16W540 Die beste Frontlader-Waschmaschine in unserem Vergleich ist die Siemens WM16W540. Sie hat eine Punktezahl von 98/100 erreicht. Die Siemens WM16W540 hat eine Kapazität von 8 kg und einen jährlichen Energieverbrauch von 137 kWh. Die Waschmaschine ist in Online-Shops für 584 € erhältlich. Lesen Sie hier mehr.

    Bewertungen

  • Kundenbewertungen: 2022
  • Expertenbewertungen: 0
  • Test­urteile: 0

Rang 2 von 76: Bosch WAW32541 – Frontlader-Waschmaschine

Bosch WAW32541 Die Bosch WAW32541 ist in unserem Vergleich auf Platz 2 von 76 Frontlader-Waschmaschinen eingestuft. Die Maschinenbewertung beträgt 98/100 und der Online-Preis liegt bei 584 €. Die Bosch WAW32541 hat eine Kapazität von 8 kg und ist mit einem Invertermotor ausgestattet. Der geschätzte jährliche Wasserverbrauch für diese Waschmaschine beträgt 10560 l und der geschätzte jährliche Energieverbrauch liegt bei 196 kWh. Lesen Sie hier mehr.

    Bewertungen

  • Kundenbewertungen: 711
  • Expertenbewertungen: 0
  • Test­urteile: 1

Rang 3 von 76: Miele WDB030WCS – Frontlader-Waschmaschine

Miele WDB030WCS Auf dem dritten Platz in unserem Frontlader-Waschmaschinen Vergleichstest befindet sich die Miele WDB030WCS. Diese Waschmaschine erreicht eine Punktezahl von 98/100 und kann in Online-Shops für einen Preis von 718 € gekauft werden. Die Kapazität des Miele WDB030WCS beträgt 7 kg und der geschätzte jährliche Energieverbrauch liegt bei 175 kWh. Lesen Sie hier mehr.

    Bewertungen

  • Kundenbewertungen: 495
  • Expertenbewertungen: 0
  • Test­urteile: 0

Inhaltsverzeichnis

Die Waschmaschinen mit den besten Eigenschaften

Dies sind die Waschmaschinen mit der besten Punktezahl und den besten Eigenschaften innerhalb eines bestimmten Kriteriums.

Die besten günstigen Frontlader-Waschmaschinen

Dies sind die drei besten Frontlader-Waschmaschinen mit einem Preis unter 351 €.
  1. Bauknecht WA Soft 7F4 (Punktzahl: 96/100) – Preis: 344 €
  2. Haier HW80-BP14636 (Punktzahl: 96/100) – Preis: 299 €
  3. Haier HW70-BP14636 (Punktzahl: 96/100) – Preis: 272 €

Die günstigsten Frontlader-Waschmaschinen

Dies sind die drei günstigsten Frontlader-Waschmaschinen in unserem Vergleich.
  1. Beko WML 16106 N (Punktzahl: 88/100) – Preis: 239 €
  2. Haier HW70-BP14636 (Punktzahl: 96/100) – Preis: 272 €
  3. Privileg PWF M 642 (Punktzahl: 94/100) – Preis: 281 €

Die Preisverteilung unter Frontlader-Waschmaschinen

Die Grafik zeigt, wie sich der Preis auf die Frontlader-Waschmaschinen verteilt. Hier können Sie sehen, dass die billigste Frontlader-Waschmaschine einen Preis von 239 € und die teuerste einen Preis von 1008 € hat.
Die Preisverteilung unter Frontlader-Waschmaschinen
Juli 9, 2020

Die besten Frontlader-Waschmaschinen mit 10 kg Fassungsvermögen

Dies sind die drei besten Frontlader-Waschmaschinen mit einer Waschkapazität von 10 kg.
  1. Haier HW100-BP14636 (Punktzahl: 90/100)
  2. (Punktzahl: /100)

Die besten Frontlader-Waschmaschinen mit 9 kg Fassungsvermögen

Dies sind die drei besten Frontlader-Waschmaschinen mit einer Waschkapazität von 9 kg. Sehen Sie hier den gesamten 9 kg Waschmaschinen.
  1. LG F14WM9EN0 (Punktzahl: 98/100)
  2. Siemens WM14W5FCB (Punktzahl: 96/100)
  3. Samsung WW90K44205W/EG (Punktzahl: 96/100)

Die besten Frontlader-Waschmaschinen mit 8 kg Fassungsvermögen

Dies sind die drei besten Frontlader-Waschmaschinen mit einer Waschkapazität von 8 kg. Sehen Sie hier den gesamten 8 kg Waschmaschinen.
  1. Siemens WM16W540 (Punktzahl: 98/100)
  2. Bosch WAW32541 (Punktzahl: 98/100)
  3. Samsung WW81M642OPW/EG (Punktzahl: 98/100)

Die besten Frontlader-Waschmaschinen mit 7 kg Fassungsvermögen

Dies sind die drei besten Frontlader-Waschmaschinen mit einer Waschkapazität von 7 kg. Sehen Sie hier den gesamten 7 kg Waschmaschinen.
  1. Miele WDB030WCS (Punktzahl: 98/100)
  2. Samsung WW70K4420YW (Punktzahl: 98/100)
  3. LG F14WM7EN0 (Punktzahl: 96/100)

Die besten Frontlader-Waschmaschinen mit 6 kg Fassungsvermögen

Dies sind die drei besten Frontlader-Waschmaschinen mit einer Waschkapazität von 6 kg. Sehen Sie hier den gesamten 6 kg Waschmaschinen.
  1. Bosch WAN28140 (Punktzahl: 96/100)
  2. Bosch WAN28020 (Punktzahl: 96/100)
  3. Siemens WM14N060 (Punktzahl: 96/100)

Wie ist die Verteilung der Fassungsvermögen für Frontlader-Waschmaschinen?

Die Grafik zeigt, wie die Fassungsvermögen für die Frontlader-Waschmaschinen verteilt ist.
Wie ist die Verteilung der Fassungsvermögen für Frontlader-Waschmaschinen
Juli 9, 2020

Die kleinsten Frontlader-Waschmaschinen

Dies sind die drei kleinsten Frontlader-Waschmaschinen.
  1. Privileg PWT A51052 (Punktzahl: 92/100) – Gewicht: 56.0 kg
  2. Samsung WW70J44A3MW/EG (Punktzahl: 94/100) – Gewicht: 58.0 kg
  3. LG F1496QD3H (Punktzahl: 94/100) – Gewicht: 59.0 kg

Die schmalsten Frontlader-Waschmaschinen

Dies sind die drei schmalsten Frontlader-Waschmaschinen in unserem Vergleich.
  1. Privileg PWT A51052 (Punktzahl: 92/100) – Breite: 40.0 cm
  2. Bosch WAT28640 (Punktzahl: 96/100) – Breite: 59.8 cm
  3. Samsung WW70K4420YW (Punktzahl: 98/100) – Breite: 60.0 cm

Die besten Frontlader-Waschmaschinen mit Invertermotor

Dies sind die drei besten Frontlader-Waschmaschinen mit Invertermotor.
  1. Bosch WAW32541 (Punktzahl: 98/100)
  2. LG F14WM9EN0 (Punktzahl: 98/100)
  3. Samsung WW81M642OPW/EG (Punktzahl: 98/100)

Welchen Typ von Motor verwenden die meisten Frontladen-Waschimaschinen?

Die Tabelle zeigt den Typ Motor den die jeweilige Waschmaschine verwendet. Wie die Daten zeigen, haben 80 % der Frontlader-Waschmaschinen einen Invertermotor und 20 % einen Universalmotor.
Welchen Typ von Motor verwenden die meisten Frontladen-Waschimaschinen?
Juli 9, 2020

Die besten Frontlader-Waschmaschinen Marken

Es sind nur Marken mit 3 Produkten enthalten.
#1 Samsung
96
#2 Bosch
96
#3 LG
96
#4 Siemens
95
#5 AEG
94
#6 Bauknecht
94
#7 Privileg
93
#8 Haier
93

Die richtige Frontlader-Waschmaschine auswählen

Eine Waschmaschine gehört in jedem modernen Haushalt zur Grundausstattung dazu. Wer mag ihn nicht, den Duft von frisch gewaschener Wäsche? Aber Waschmaschine ist nicht gleich Waschmaschine. Es gibt viele Kriterien, auf die es bei der Wahl einer Waschmaschine zu achten gibt. Bei reinen Waschmaschinen wird zwischen Toplader-Waschmaschinen und Frontlader-Waschmaschinen unterschieden. Wenn Sie sich für eine Frontlader-Waschmaschine entscheiden, könnte das vor allem ein logistisches Problem in Ihrer Wohnung lösen, da diese Art Waschmaschine unterbaufähig ist. Dadurch lassen sich Maschinen in eine Küchenzeile integrieren und es kann somit viel Platz gespart werden. Die Oberseite der Waschmaschine kann auch als Platz für einen Wäschetrockner oder als Abstellplatz dienen. Somit hüpft die Maschine beim Schleudern nicht umher und Sie sparen Platz: 2 Fliegen mit einer Klappe (Der Frontlade-Klappe)!

Soll es eine Frontlader-Waschmaschine sein, so wartet eine große Auswahl an Modellen auf Sie. Doch welches dieser Modelle ist das Richtige für Ihren Haushalt? Die Auswahl ist groß und die Wahl wird dadurch nicht einfach. Welches Gerät ist wirklich gut und von welchem lässt man lieber die Finger? Ihr Geld wollen Sie schließlich nicht an ein Gerät verschwenden, dass nicht hält, was es verspricht und Sie nur enttäuscht. Suchen Sie zur Zeit zufällig nach einer verlässlichen und guten Frontlader-Waschmaschine, wird Ihnen diese Webseite bei der Entscheidung sicherlich helfen. Durchforsten Sie die verschiedenen Modelle in aller Ruhe und lesen Sie sich unsere ausführlichen Produktbeschreibungen zu den verschiedenen Geräten durch. Unsere Produktbeschreibungen liefern Ihnen alle wichtigen Informationen, die Sie bei Ihrer Auswahl benötigen. Dieser Ratgeber gibt Ihnen wichtige Hinweise, worauf Sie bei dem Kauf einer Frontlader-Waschmaschine achten sollten. Außerdem wollen wir Ihnen wirklich helfen ein geeignetes Gerät für Ihren Haushalt zu finden und packen so viel Mehrwert in diesen Ratgeber, wie es uns nur möglich ist. Um keine wichtige Information zu versäumen, empfehlen wir Ihnen den Artikel bis zum Ende aufmerksam durchzulesen.

Was macht Frontlader-Waschmaschinen aus?

Eine Frontlader-Waschmaschine macht vor allem, die Art wie sie beladen wird aus. Im Gegensatz zu einer Toplader-Waschmaschine, die von oben befüllt wird, werden Frontlader durch die Vorderseite, durch ein Bullauge, das als Ladeluke dient mit Wäsche befüllt.

Die Position der Ladeluke eröffnet Möglichkeiten, die eine Toplader Maschine nicht bietet. Da die Oberseite der Maschine nicht frei bleiben muss, kann die Waschmaschine einen Unterschrank Ihrer Küche ersetzen und so Platz in Ihrer Wohnung sparen. Die Oberfläche der Haushaltsgeräte kann somit als Abstellplatz genutzt werden. In einer Küche kann die Arbeitsplatte bis über die Waschmaschine ragen, was für einen größeren Stellplatz, für zum Beispiel andere Geräte, wie Mikrowellen oder Kaffeeautomaten dienen kann. Wird das Elektrogerät nicht in die Küchenzeile integriert, sondern findet ihren Platz in einem anderen Zimmer, so kann auf ihr beispielsweise der Wäschetrockner platziert werden. Auch dies ist eine Maßnahme, die platzsparend sein kann.

Aber auch die Maße der Geräte und ihre Trommel sind anders, als bei Toplader-Modellen. Die von oben befüllbaren Maschinen sind in der Regel ganze 20 cm kleiner als Frontlader-Modelle. Das macht sich vor allem beim Fassungsvermögen der Trommel bemerkbar. Das Fassungsvermögen ist meist erheblich größer. Außerdem stehen die Maschinen, durch ihre Breite, stabiler. Das sorgt dafür, dass sie ruhiger laufen und weniger rütteln.

Da das klassische Modell der Waschmaschine sich von vorne befüllen lässt, ist die Auswahl an Frontladern erheblich größer. Auch bieten sie mehr Waschprogramme, Optionen und Funktionen an.

Diese Gründen sprechen klar für den Kauf einer Frontlader-Waschmaschine

Es spricht viel für den Kauf einer Frontlader-Waschmaschine. Hier einige Gründe zusammengefasst, wieso Sie sich für eines der Modelle entscheiden könnten:

  • Oberseite kann als Abstellfläche oder Arbeitsplatz genutzt werden
  • Wäschetrockner oder andere Geräte können auf die Waschmaschine gestapelt werden
  • durch das Bullauge auf der Vorderseite kann sie untergebaut und in der Küche integriert werden
  • große Auswahl an Modellen
  • viele Programme, Optionen und Funktionen
  • in der Regel ein größeres Fassungsvermögen
  • durch die Breite stehen sie stabiler und laufen ruhiger

Der Energieverbrauch von Frontlader-Waschmaschinen

Beim Kauf einer Frontlader-Waschmaschine sollte die Energieeffizienzklasse eine wichtige Rolle spielen. Die Energieeffizienzklasse gibt an, wie viel oder wenig Strom ein Elektrogerät verbraucht. Bei Waschmaschinen sind die Klassen von „D“ bis „A+++“ unterteilt, wobei „D“ die schlechteste und „A+++“ die beste Energieeffizienzklasse ist. Genauer bewerten diese Klassen, wie viel Kilowatt Strom eine Maschine pro Kilogramm Wäsche benötigt.

Eine gute Frontlader-Waschmaschine sollte zumindest eine Energieeffizienzklasse von „A+“ vorweisen, im besten Fall jedoch noch höher eingestuft worden sein. Dadurch lässt sich auf langer Sicht ein wesentliches Ersparnis an Stromkosten erzielen. Deswegen lohnt es sich in einigen Fällen, wenn Sie etwas mehr für Ihre Waschmaschine ausgeben, um ein Gerät mit einer höheren Energieeffizienz zu erhalten. Der Unterschied wird sich auf der Stromrechnung bemerkbar machen. Neben persönlichen Ersparnissen, schützen Sie durch ein sparsameres Gerät auch die Umwelt.

Auch die Schleudereffizienzklasse kann einen großen Einfluss auf Ihren Energieverbrauch haben. Diese wird zwischen „G“ und „A“ klassifiziert und gibt an, wie viel Restfeuchtigkeit nach dem Waschen noch in der Wäsche enthalten bleibt. Trocknen Sie Ihre Wäsche nach dem Waschgang regelmäßig in einem Wäschetrockner, könnte eine hohe Schleudereffizienz dafür sorgen, dass Sie bares Geld sparen. Je feuchter die Wäsche nach dem Waschen ist, desto mehr Energie muss Ihr Wäschetrockner verbrauchen, um sie zu trocken. Eine Frontlader-Waschmaschine mit einer Schleudereffizienz von „A“ hinterlässt eine Restfeuchte von unter 45 %. Dabei ist auch die Schleuderdrehzahl entscheidend. Diese Zahl gibt an, wie oft die Trommel sich in einer Minute um ihre eigene Achse dreht. Eine gute Schleuderdrehzahl liegt in dem Bereich von ca. 1.400 Umdrehungen pro Minute. Dadurch bleibt weniger Wasser in der Wäsche und beim Trocknen wird Energie gespart.

Bei der Auswahl Ihres Geräts sollten Sie auch auf den Wasserverbrauch achten. Hat eine Frontlader-Waschmaschine vor acht Jahren im Schnitt noch 84 Liter Wasser pro Waschgang verbraucht, liegt der durchschnittliche Wasserverbrauch bei modernen Geräte nur noch bei 50 Litern pro Wäsche.

Das Fassungsvermögen von Frontlader-Waschmaschinen

Frontlader-Waschmaschinen sind in der Regel etwa 60 cm breit und somit im Schnitt 20 cm breiter, als Toplader-Maschinen. Das sorgt dafür, dass im Gerät mehr Platz für eine größere Trommel ist. Ist die Trommel größer, hat die Maschine ein höheres Fassungsvermögen. Das gibt an wie viel Wäsche, gemessen in Kilogramm, in das Gerät passen.

Haben Waschmaschinen, die von oben beladen werden im Schnitt ein Fassungsvermögen von fünf bis sechs Kilogramm, weisen Modelle mit Bullaugen-Ladeluke Füllmengen von im Schnitt sieben bis acht Kilogramm auf. Größere Modelle lassen sich sogar mit bis zu zwölf Kilogramm befüllen.

Die Topmodelle auf dem Markt haben durchschnittlich ein Fassungsvermögen von sieben bis acht Kilogramm und vor allem für Familienhaushalte kann eine große Füllmenge wichtig sein, um möglichst viel Wäsche in einem Waschgang zu reinigen, denn das spart Zeit und Energie.

Klaus Bachmann

Klaus Bachmann

Autor und Schöpfer

Copyright 2020 Tests-waschmaschine.de
VAT identification numbers: DK35647430